Korrosion

Korrosion

Produkte Korrosion

Bei unseren Systemen zur Entsäuerung des Wassers wird dieses entweder mit Mineralien versetzt oder die überschüssige Säure mit Hilfe einer speziellen Lösung gebunden.

Ein Wasser mit zu geringem Mineralienanteil ist meist so aggressiv, dass es in Wasserleitungen Korrosion und Lochfraß auslösen kann. Bei solchem Wasser sind Schäden z. B. an Wasserleitungen und Haushaltsgeräten vorprogrammiert.

Darüber hinaus können durch Rohrbrüche auch beträchtliche Sach- und Bauschäden entstehen. Ein kleines Loch in der Wasserleitung kann ein großes Loch in die Haushaltskasse reißen.